Was gibt es schöneres als Kinderlachen?

Um dieses Lachen zu bewahren ist die tägliche Pflege besonders wichtig! Damit Kariesteufel erst gar nicht entstehen können!



Wenns dann doch passiert und Kinderzähne repariert werden müssen, legen wir besonders viel wert auf die Gestaltung der Behandlung. Dazu nehmen wir uns viel Zeit und erklären Ihrem Kind alles ganz genau (tell-show-do-Prinzip).

Denn die Erfahrungen in unserer Kindheit prägen unser gesamtes Leben!


Richtiges Zähneputzen will gelernt sein!


Wir bieten für Ihr Kind eine Kindermundhygiene mit Zahnputzschule an!

Wir zeigen Ihrem Kind (und Ihnen), wie Zähneputzen richtig geht, damit wir gemeinsam dafür sorgen, daß Karies keine Chance hat!


Zahnspangen

Damit die Zähne dort stehen, wo sie hingehören und weil gerade Zähne leichter zu pflegen sind! Für eine optimale Entwicklung des Kiefers.

  • herausnehmbare Zahnspangen - im Wachstum
  • festsitzende Behandlung mit Brackets
  •  Myofunktionelle Therapie
  • unsichtbare Schienen (Erwachsene)

Kindermundhygiene

.Seit 1.7.2018 können Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren einmal jährlich die Kindermundhygiene kostenlos über die Krankenversicherung bekommen - während einer Bracketbehandlung sogar 2 mal jährlich!

Wir empfehlen allen unbedingt diese Vorsorgemassnahme wahr zu nehmen!


Auch bei Kindern unter 10 Jahren ist eine regelmäßige Kindermundhygiene ratsam, wenn die häusliche Zahnpflege nicht so gut klappt bzw eine hohe Kariesaktivität im Mund des Kindes vorhanden ist.


Prinzipiell gilt: lieber vorsorgen als reparieren! Ihrem Kind zuliebe!



Gerne beraten wir Sie über die für Sie oder Ihr Kind optimale Zahnspange!